Rechtsanwaltsanwärter mit RAP (w/m/d) Top Wirtschaftskanzlei

  • Schwerpunkte Venture Capital & Start-ups, Corporate und M&A |Spannende Projekte, großes Karrierepotential und exzellente Benefits
  • Firmenprofil

    Für eine führende Wiener Wirtschaftskanzlei mit starkem strukturellen Wachstum und hohem individuellen Karrierepotential besetzen wir, MICHAEL PAGE, in Kürze die Funktion des Rechtsanwaltsanwärters (w/m/d) im Fachbereich Venture Capital & Start-ups, Corporate und M&A.

    Aufgabengebiet

    • Eigenverantwortliche juristische Betreuung von Start-ups und direkter Ansprechpartner für Gründer:innen
    • Projektbasierte Mitarbeit bei Venture Capital & Private Equity Transaktionen, M&A-Projekten sowie gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen im In- und Ausland
    • Eigenständige Beratung unserer Mandant:innen in diversen kleineren, vorwiegend gesellschaftsrechtlichen Agenden
    • Mitarbeit bei Publikationen, Vorträgen etc

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Jus-Studium bzw. Wirtschaftsrecht und absolviertes Gerichtsjahr
    • Abgeschlossene Rechtsanwaltsprüfung
    • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in den Bereichen Venture Capital und M&A
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit starker Lösungskompetenz
    • Interesse an der österreichischen Venture Capital & Start-up-Szene sowie allgemein an wirtschaftlichen Themen
    • Hohe Einsatzbereitschaft und Motivation zur Weiterentwicklung
    • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

    Vergütungspaket

    • Abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet
    • Wertschätzendes Miteinander in einem jungen, dynamischen Team
    • Langfristige Perspektiven und vertrauensvolle Zusammenarbeit
    • Öffentlich gut angebundener Standort mit modernster Infrastruktur und Wiener Skyline Blick (Etagen 12 & 13)
    • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Übernahme der Kursgebühren
    • Regelmäßige Team-Events und Teambuilding-Aktivitäten, Frühstücksmeetings, Abendessen
    • Vielfältige Gesundheits- und Fitnessangebote (Outdoor-, Lauf-, EMS-Training, Shiatsu etc)
    • Modernste technische Ausstattung für mobiles Arbeiten, flexible Home-Office Optionen
    • Ein Jahresgehaltspaket ab 67.000 EUR
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.