IT Enterprise Architekt (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Top Player aus der Branche Insurance mit State oft the Art Technologien!
  • great opportunity - IT Enterprise Architekt (m/w/d) für Wien gesucht !

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein renommiertes, börsennotiertes Versicherungsunternehmen. Das erfolgreiche Geschäftsmodell unseres Mandanten basiert auf verschieden Vertriebswegen, die jeweils von einer starken Marke repräsentiert werden. Kurze Entscheidungswege ermöglichen den Mitarbeitern (m/w), ab dem ersten Tag Ideen und Know-how einzubringen. Aufgrund der Vielfalt der Projekte unseres Mandanten haben Sie die Möglichkeit Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen aufzubauen. Unser Mandant arbeitet ergebnisorientiert und bietet den Mitarbeiter (m/w) flexible Arbeitszeiten - sowie umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen. Die jährlichen Gehaltsüberprüfungen sorgen für eine faire und angemessene Bezahlung.

Aufgabengebiet

  • Analyse von IT-Landschaften zur Identifizierung von Optimierungsbedarf und Entwicklung von Lösungsoptionen
  • Erstellung und Umsetzung von Entscheidungsvorlagen und Projektkonzepten
  • Unterstützung von (neuen) Projekten zur Sicherstellung der Konformität der Unternehmensarchitektur
  • Entwicklung, Implementierung und Dokumentation von Integrationskonzepten (Enterprise, Prozess- und Datenintegration, Serviceorientierte Architektur)
  • Verzahnung von Business- und IT-Strategien und Sicherstellung einer ganzheitlichen und nachhaltigen Enterprise-Architektur sowie Ermittlung von Synergien zwischen den Teilbereichen
  • Kommunikation mit Domänen und IT Supply bezüglich Bebauung und Roadmaps, zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für das Architektenteam in der Domäne
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des EAM-Tools und der EAM-Methodik
  • Erstellung der Bebauungsplanung sowie Roadmaps und Strategien für die Domäne (inklusive Produkt- und Plattformstrategien)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. (Wirtschafts-)Informatik ,Mathematik, Physik oder vergleichbar)
  • Mehrjährige, berufliche Erfahrung in der IT-Architektur
  • Einbringen von neuen Ideen oder Impulsen
  • Hohe Flexibilität und technische Neugierde sowie Bereitschaft sich über neueste Trends am laufenden zu halten, um sich schnell auf neue Anforderungen im Zuge von neuen Projekte und der digitalen Transformation einzustellen
  • Fundierte Kenntnisse der Methoden, Praktiken sowie Liefergegenstände der Fachdisziplinen EAM, BPM, IM, Information Governance, Software-Entwicklung und der IT-Betriebes (ITIL) sowie in der Datenmodellierung - UML
  • Ausgeprägtes lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie selbstständiges Arbeiten
  • Eine analytische, systematische und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit in Deutsch- u. englischsprachigen Projekten
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein

Vergütungspaket

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein sehr modernes Office eingebettet in eine gute Infrastruktur
  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur
  • Ein attraktives Gehalt gekoppelt mit einem guten Bonusprogramm
  • Fachbezogenes Weiterbildungsangebot, das explizit auf Ihre Talente und Interessen zugeschnitten ist
  • attraktive Benefit-Regelungen

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.