Account Manager Medical Solutions Ost-Österreich (m/w/d)

QUELLE: UNTERNEHMEN
Stellenangebot, das direkt von Unternehmen auf Experteer veröffentlicht oder von Experteer recherchiert wurde.
Anmelden und bewerben

Account Manager Medical Solutions Ost-Österreich (m/w/d)

POSITION:Account Manager Medical Solutions, Ost-Österreich (Wien, St. Pölten, Krems a.d. Donau) (m/w/d)

Cardinal Health Medical Devices ist ein Geschäftsbereich von Cardinal Health (), ansässig in Wien. Cardinal Health ist ein Unternehmen im Gesundheitswesen mit einem Jahresumsatz von ca. 130 Milliarden USD und ist im Finanzindex S&P 500 innerhalb der Top 14 Unternehmen gelistet. Wir helfen Kliniken, Apotheken, ambulanten OP-Zentren, klinischen Laboratorien und Arztpraxen, sich auf die Versorgung von Patienten zu konzentrieren, dabei die Effizienz zu steigern und die Qualität zu verbessern.

Im Geschäftsbereich Medical Solutions vertreibt Cardinal Health hochwertige Produkte für eine bessere und vor allem sicherere Patientenversorgung, sowohl im stationären- als auch ambulanten Bereich.  Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von innovativen Produkten, wie z.B. Thoraxdrainagen, Kendall SCDTM für die Thromboseprophylaxe, sowie weiteren medizinischen Verbrauchsgütern, setzen wir neue Maßstäbe.

Für unseren Geschäftsbereich Medical Solutions suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für das Gebiet Ost-Österreich (Wien, St. Pölten, Krems a.d. Donau).

Aufgaben

  • Umsatzverantwortung in dem zu betreuenden Gebiet gemäß Businessplan
  • Ausbau und Pflege der Kundenbeziehungen auf allen Ebenen im Krankenhaus
  • Produktpräsentationen und Produkteinweisungen im OP und auf Intensivstationen
  • Durchführung von Workshops und Weiterbildungen
  • Analyse und Interpretation von Markt- und Verkaufsdaten
  • Erstellen von Berichten und Plänen sowie ABC-Kunden-Analysen
  • Gebietsanalyse und Gebietsplanung (kurz- bis mittelfristig) - gemessen am Unternehmensziel
  • Reporting nach Vorgabe durch den Vertriebsleiter
  • Quartals- und Jahresgespräche mit allen Kunden
  • Teilnahme an Messen und Kongressen 

Qualifikationen

  • Möglichst abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, BWL oder vergleichbare Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Fähigkeit zum Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen
  • Fachliches Verständnis und Berufserfahrung im Bereich der medizinischen Verbrauchsgüter, OP-Erfahrung
  • Grundverständnis des österreichischen Gesundheitssystems wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsstärke
  • Hohe Reisebereitschaft

Was wir Ihnen bieten

  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Altersvorsorge
  • Hervorragendes Einarbeitungsprogramm
  • Homeoffice-Arbeitsplatz
  • Uvm.

Cardinal Health is an Equal Opportunity/Affirmative Action employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, disability, or protected veteran status.

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.